Trustpilot

CBD FAQ: Sie haben Fragen? Wir haben Antworten!


Die Welt wird so schnell, dass es immer schwieriger wird, mit allen aktuellen Trends Schritt zu halten. Einige Trends schaffen es über Nacht in den beliebten Bereich der News Digests und sterben genauso schnell ab, wenn das Publikum kein Interesse mehr hat. Andere Trends brauchen mehr Zeit, um bekannt zu werden und bleiben in Gesprächen hängen, bis sie Teil unserer Realität werden. Letzteres ist genau der Fall für den CBD-Trend. Während es einige Zeit dauerte, um Anerkennung zu finden und die Neugier der Menschen zu wecken, ist es heutzutage buchstäblich überall: in Drogerien, in Supermärkten, in SPA-Zentren, Cafés und sogar in Yoga-Studios. CBD-Befürworter bezeichnen CBD-infundierte Produkte sogar als das neue Allheilmittel des 21. Jahrhunderts, da die Verwendungsmöglichkeiten dieser Produkte endlos sind. 

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die unter einem Felsen leben und immer noch keine Ahnung haben, was CBD ist, geben wir Ihnen keine Schuld - der Informationsfluss ist in der Tat überwältigend. Es ist jedoch an der Zeit, sich über dieses Thema zu informieren, denn nach dem Stand der Dinge zu urteilen, CBD-Trend geht nirgendwo hin. 

Wir haben Ihre Unterstützung erhalten und werden in diesem Artikel versuchen, die am häufigsten gestellten Fragen zusammenzufassen. Behandeln Sie es als Ihren CBD-FAQ-Leitfaden für Neulinge. 

Was ist Cannabis? 

Cannabis, auch Hanf genannt, ist eine aromatische Pflanze aus der Familie der Cannabaceae, die im industriellen Maßstab wegen ihrer Ballaststoffe oder essbaren Teile angebaut wird. Es hat hohle Stiele (mit Ausnahme der Spitze und der Basis), palmenartige Blätter und winzige, grünlich-gelbe Blüten. Samenproduzierende Blüten bilden lange und stachelartig aussehende Gruppen und wachsen auf dem (weiblichen) Pistillathanf. Blüten, die Pollen produzieren, bilden Gruppen von vielen Zweigen auf staminiertem (männlichem) Hanf.

Was sind CBD und CBD-Öl?

Cannabidiol (CBD) ist eine der mehr als 100 Verbindungen, die als Cannabinoide bezeichnet werden und in Hanf vorkommen. CBD ist bekannt für seine gesunde EigenschaftenDie Hanfblüten haben die höchste Konzentration an CBD. 

Wie funktioniert CBD?

Die Leute haben eine Endocannabinoidsystem (ECS) das ist verantwortlich für die Homöostase des Körpers. ECS-Schlüsselelemente sind Endocannabinoide, Cannabinoidrezeptoren und Stoffwechselenzyme. Endocannabinoide sind Neurotransmitter, die Nachrichten durch Ihren Körper senden, um das Gleichgewicht zu halten. Die Rezeptoren, die mit CBD-Molekülen reagieren, heißen CB1. 

CB1-Rezeptoren sind im Gehirn konzentriert und an lebenswichtigen Prozessen wie Gedächtnis, Kognition, motorischen Fähigkeiten sowie den Funktionen des Nervensystems, der Leber, der Gebärmutter und der Schilddrüse beteiligt. CBD ermutigt den Körper, mehr Endocannabinoide zu produzieren, um Angstzustände, Nervosität und Schmerzen zu lindern. CBD hilft bei der Überwindung von Angstzuständen, Stress und Depressionen, die zu Schlafstörungen und damit zu Schlaflosigkeit, Tagesschläfrigkeit, Parasomnie, Albträumen usw. führen können. 

Bekommst du CBD-Öl in die Höhe?

CBD-Öl stammt aus Hanf und enthält daher eine geringe THC-Konzentration. Es ist unwahrscheinlich, dass es zu psychoaktiven Empfindungen kommt, dem sogenannten "High" -Effekt. Aufgrund von THC-Spuren können CBD-Produkte jedoch in einem Drogentest auftauchen. 

Was ist der Unterschied zwischen Hanföl und CBD-Öl?

CBD-Öl oder Hanföl und Hanfsamenöl stammen aus den verschiedenen Teilen derselben Pflanze: 

  • CBD-Öl oder Hanföl wird aus der gesamten Pflanze einschließlich ihrer Blüten und Stängel hergestellt. Die Extraktionsmethoden unter Verwendung von Lösungsmitteln (CO2 oder Ethanol) sind die sichersten Methoden zur Verwendung ungiftiger Chemikalien. Während der Extraktion werden die wertvollen Teile des Hanfs zu Pellets verarbeitet und anschließend Lösungsmitteln ausgesetzt. 
  • Hanfsamenöl wird nur aus den Samen durch Kaltpressen hergestellt. Die Hersteller verwenden die gleiche Methode, um Trägeröle wie Sonnenblumenöl herzustellen.

Beide Öle haben unterschiedliche, aber wohltuende Wirkungen auf den Menschen. Aufgrund der hohen CBD-Konzentration kann CBD-Öl die Rezeptoren des Endocannabinoidsystems aktivieren und daher als Wellness-Ergänzung verwendet werden. Hanfsamenöl enthält keine Cannabinoide, enthält jedoch einen hohen Anteil an verschiedenen nützlichen Substanzen wie Omega-3-6-Fettsäuren, Vitamin E und Protein. Hanföl wird zum Kochen, für Kosmetika und sogar für Farben verwendet.

Ist CBD natürlich und / oder für Veganer geeignet? 

Ja und Ja: CBD ist eine 100% natürlich vorkommende Verbindung, die direkt aus der Cannabispflanze stammt. Es ist auch für Veganer geeignet. 

Wie unterscheidet man Hanf-CBD-Öl und Hanfsamenöl?

Um ein Produkt auszuwählen und nicht verwirrt zu werden, sollten Sie das Produktetikett überprüfen. Das Hanfsamenöl wird auf dem Etikett als Cannabis Sativa Seed Oil oder Hempseed Oil angegeben. CBD wird als Cannabidiol, Vollspektrumhanf, Hanföl, PCR-Hanfextrakt oder PCR (Phytocannabinoid-reich) gekennzeichnet.

Was sind die Vorteile von CBD-Öl?

CBD-Öl wird zur Behandlung folgender Erkrankungen eingesetzt:

  • chronische Schmerzen 
  • epileptische Anfälle und Krämpfe
  • Entzündung, einschließlich der nach Übungen
  • Schlafstörungen 
  • Angst und Stress 
  • Parkinson-Krankheit 
  • krebsbedingte Nebenwirkungen

Was sind CBD-Öl-Nebenwirkungen?

Bisher wurden keine Fälle von Toxizität oder Überdosierung durch den Verzehr von CBD-Öl auf Hanfbasis gemeldet. Normalerweise wird CBD vom Menschen gut vertragen, was von der Weltgesundheitsorganisation nachgewiesen wurde. Denken Sie daran, dass die Wirkung von CBD auf Menschen von Person zu Person unterschiedlich ist und leichte Nebenwirkungen selten, aber möglich sind. Die häufigsten Nebenwirkungen, die durch den CBD-Ölverbrauch verursacht werden, können sein:

  • Mundtrockenheit
  • Schläfrigkeit
  • niedriger Blutdruck
  • Schwindel
  • Durchfall 
  • Appetit ändert sich 

Was ist die richtige Dosis CBD-Konsum?

Einige Studien belegen, dass der Humantest eine Toleranz gegenüber CBD-Dosen von bis zu 1500 mg CBD nachweist. Hohe CBD-Dosen können zu starker Schläfrigkeit, Magenverstimmung, Übelkeit, Durchfall, Leberschäden, Lethargie und anderen störenden Wirkungen führen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass selbst eine so hohe Dosierung tödlich ist.

In welchen Formen kommt CBD vor?

cbd produkte

Heutzutage werden CBD-Produkte häufig als sichere und natürliche Methode zur Verbesserung der Gesundheit eingesetzt. Der Gesundheitsmarkt bietet verschiedene CBD-infundierte Artikel an. Diese Produkte gibt es in verschiedenen Formen: Sirupe, Tinkturen, Öle, Vapes, Gummis und sogar Schokolade. Sie entscheiden selbst, welche Art von Konsum für Sie und Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. 

Ist CBD legal?

Nach den EU-Vorschriften darf Industriehanf legal angebaut werden, wenn er weniger als 0.2% THC enthält. Kultivierte Hanfpflanzen und alle hergestellten CBD-infundierten Produkte müssen vor der Verwendung oder dem Inverkehrbringen genehmigt werden. Wenn das Produkt einen ganz bestimmten und strengen Standard erfüllt, gilt es als legal für den Verkauf und Einkauf.


Hast du die Bücher schon gelesen?


Hinterlasse eine Nachricht


Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen


Verwandte Artikel

Wie macht man 10 mg CBD zu Hause für weniger als einen 1 £ pro Stück?
Wie macht man 10 mg CBD zu Hause für weniger als einen 1 £ pro Stück?
  10mg Vollspektrum DIY CBD Gummibärchen Zutaten: 0.5 ml ALTE CHEMIE CBD Vollspektrum Hanf extra ...
Weiterlesen
CBD-VORROLLEN
CBD-VORROLLEN
  Es sind gute Nachrichten für diejenigen unter Ihnen, die es lieben, über die neuesten Gesundheits- und Wellnessprodukte in unserem Bestand informiert zu werden. ...
Weiterlesen
10-DINGE, DIE SIE VOR DEM KAUF VON CBD-ÖL WISSEN MÜSSEN
10-DINGE, DIE SIE VOR DEM KAUF VON CBD-ÖL WISSEN MÜSSEN
10 Dinge, auf die man beim Kauf von CBD-Ölen achten sollte Es gibt viele CBD-Öle auf dem Markt, aber nicht alle sind gleich gut. Dort...
Weiterlesen

Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol