Trustpilot

10-DINGE, DIE SIE VOR DEM KAUF VON CBD-ÖL WISSEN MÜSSEN


10-DINGE FÜR DEN KAUF VON CBD-ÖL


Es gibt viele CBD-Öle auf dem Markt, aber nicht alle sind gleich gut. Es gibt unzählige leere Versprechen - lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, worauf Sie achten müssen, bevor Sie CBD-Öl kaufen.

Immer mehr Menschen werden sich der Tatsache bewusst Vorteile von CBD-Öl. CBD ist ein Cannabinoid, das keine berauschende Wirkung hat und daher von immer mehr Menschen bei gesundheitlichen Problemen eingesetzt wird.

Die bekanntesten und am besten untersuchten Verbindungen aus der Cannabispflanze sind THC (Tetrahydrocannabinol). Obwohl sowohl CBD als auch THC von der Cannabispflanze produziert werden und beide gesundheitliche Vorteile haben, verursacht das THC einen hohen typischen Kopf- und Körperdruck.

Einige der vielseitigen Wirkungen von CBD-Öl sind Schmerzlinderung, Entzündungshemmung, Entspannung, Verringerung von Angstzuständen und Verbesserung der Schlafqualität.

CBD kann auf verschiedene Arten eingenommen werden: Es gibt so viele verschiedene Variationen von CBD-Produkten. Ausgehend von CBD-Produkten, die oral eingenommen werden können, wie Öle, Gummis, Getränke bis hin zu CBD-Zäpfchen, Vapes, Rauchen und Badebomben.

CBD-Öl kaufen Das erste Mal ist nicht einfach, denn es gibt viele Dinge, auf die man achten muss. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von CBD-Produkten auf dem Markt, die sich in vielen Eigenschaften stark unterscheiden können.

So unterscheiden sich CBD-Öle nicht nur in ihrer CBD-Konzentration, die offensichtlich eine große Rolle bei der Wirkung spielt, sondern beispielsweise auch in ihrem Herstellungsprozess, ihrer Reinheit und der Herkunft des Hanfs.

CBD-Öl wird am häufigsten für verwendet Schmerzlinderung. Es kann auch sehr gut verwendet werden, um Entzündungen zu lindern und Angst zu lindern.

Viele Menschen möchten mehr natürliche Medikamente wie CBD einnehmen und suchen daher nach natürlichen Alternativen, insbesondere wenn die Anzahl der Verschreibungen altersbedingt zunimmt.

Für viele von ihnen ist CBD-Öl die Lösung, nach der sie suchen. Nicht alle CBD-Öle sind gleichwertig. Die Auswahl des richtigen Produkts ist daher sehr wichtig.

1. WO WURDE DER HANF GEBAUT UND WAS KÖNNTE ES ENTHALTEN?

Hanf ist ein Bioakkumulator, der sowohl die guten als auch die schlechten Substanzen aus der Luft, dem Wasser und dem Boden aufnimmt, auf denen er angebaut wird.

Umso wichtiger ist es zu wissen, dass Ihr CBD-Öl aus natürlich angebautem Hanf von Experten stammt.

Nur dann können Sie sicher sein, dass sich in Ihrem CBD-Öl keine giftigen Substanzen wie Pestizide, Herbizide oder Schwermetalle angesammelt haben. Einige Hersteller in Österreich sorgen auch dafür, dass die Hanfpflanzen in geringer Dichte angebaut werden, damit jede Pflanze viel mehr Licht bekommt.

Sie können nur dann sicher sein, dass das von Ihnen gekaufte CBD-Öl schadstofffrei ist, wenn Sie es von einem Hersteller beziehen, bei dem jeder Produktionsschritt auf das Feld zurückgeführt werden kann. Solche Produkte haben in der Regel ein Zertifikat.


Wichtige Faktoren beim Kauf von CBD-Öl


  • Vertrauenswürdige Hanffarm
  • Vertrauenswürdiger CBD-Ölhersteller 

    2.DIE CBD-KONZENTRATION DES PRODUKTS

    Suchen Sie nach der Konzentration in% oder in mg / ml anstelle von nur mg. Wenn auf der Flasche der Status 1000mg und die Flasche 30ml ist.  
    Verwenden Sie diese Formel, um% zu finden:
    mg / ml = 1000mg / 30ml = 33.33mg / ml
    33.3mg / 1000 * 100 = 3.3%

    Denken Sie daran, wenn Sie mehr mg sehen, bedeutet dies nicht, dass es sich um stärkere Konzentrationen handelt. 

    In diesem Fall ist die Flasche mit 500 mg und 10 ml mit 5% stärker.


    In Abhängigkeit von den Symptomen sollte ein Produkt mit einer anderen CBD-Konzentration gewählt werden. Normalerweise werden Produkte mit einem CBD-Gehalt zwischen 2.5% und 30% verkauft. Die meisten CBD-Öle enthalten 5% CBD, wobei gesündere Naturprodukte immer eine CBD / CBDa-Mischung sind.


    CBDa ist ein "Vorläufer" von CBD, der auch viele vorteilhafte Wirkungen hat. Diese CBD-Öle mit 5% sind ausreichend für kleinere Beschwerden wie Schlafstörungen, Angstzustände oder Schmerzen.


    Bei starken oder chronischen Schmerzen sollten Sie mindestens ein 10% CBD-Öl kaufen, und bei Beschwerden wie Fibromyalgie wird eine CBD-Paste mit noch höherer Konzentration empfohlen.

     

    3. WIE VIEL ENTHÄLT DAS CBD-ÖL?

    CBD-Öl darf nicht mehr als 0.3% THC enthalten, zumindest nicht, wenn es als rezeptfreie Nahrungsergänzung angeboten wird. CBD-Produkte mit höherem THC-Gehalt dürfen nur verschreibungspflichtig verabreicht werden. Der Vorteil eines extrem niedrigen THC-Gehalts liegt auf der Hand: Die Produkte wirken nicht berauschend.



    4. VOLLES SPEKTRUM, ISOLAT ODER BREITES SPEKTRUM

     

      Bevor Sie CBD-Öl kaufen, prüfen Sie, ob das produzierende Unternehmen verwendet CBD-Isolat, Breitspektrum oder Vollspektrum. Isolieren ist in der Regel billiger und spart Kosten. Einige Unternehmen setzen es ein.

      Vollspektrum-CBD-Extrakt stammt aus allen Hanfpflanzen und enthält alle Cannabinoide, einschließlich THC unter 0.2%. 

      Breitband-CBD-Extrakt ist der gleiche Extrakt wie Vollspektrum, es wurde jedoch ein zusätzlicher Schritt zur Destillation von THC durchgeführt. Nützlich für Länder, in denen das Gesetz kein THC toleriert.

      CBD isolieren bedeutet, dass nur CBD-Moleküle aus dem Vollspektrumextrakt abdestilliert wurden. 

      Studien haben gezeigt, dass das beste von allen drei Extrakten das Vollspektrum-CBD ist. Das ist wegen der Entourage-Effekt - Synergieeffekt zwischen allen Cannabinoiden wie in der Natur. 

       

      5. WAS IST DIE CBD-EXTRAKTIONSMETHODE?

        Erste  CBD-Öl aus Hanf ist ein komplizierter Prozess. Die billigste und einfachste Methode zur Gewinnung von CBD-Öl aus Hanf besteht im Allgemeinen in der Verwendung von aggressiven Lösungsmitteln, die chemische Rückstände im CBD-Öl hinterlassen können.


        Die beste und zuverlässigste Extraktionsmethode verwendet Kohlendioxid (CO2) unter hohem Druck und niedrigen Temperaturen, um so viel CBD wie möglich ohne Verunreinigungen zu extrahieren.


        Darüber hinaus sind alle anderen wertvollen Inhaltsstoffe von Hanf in der CO2-Extraktion enthalten. Dazu gehören Terpene, Flavonoide und andere Cannabinoide. Sobald der CO2 nicht mehr unter starkem Druck steht, verdunstet er einfach und hinterlässt keine Spuren im CBD-Öl.


        Vorteile der CO2-Extraktion:


        • Hohe Qualität
        • Keine Lösungsmittel / Chemikalien
        • Frei von Butan, Propan und Ethanol


        6. IST CBD OIL DAS RICHTIGE PRODUKT FÜR SIE?

          CBD wird üblicherweise in Form von Öl eingenommen. Einige vertragen sich jedoch nicht so gut mit dem intensiven Geschmack eines Naturprodukts. Es gibt jetzt zahlreiche Alternativen zu CBD-Öl: CBD-Tabletten, CBD-Spray, CBD-Paste (meist hoher Prozentsatz), Hanfblumentee (meist niedrigere Konzentration), CBD-Globuli und sogar CBD-Wasser.


          7. IST CBD SHOP REPUTIERBAR?

            Hat der Shop Kundenservice?

            Einige Unternehmen möchten im Internet anonym bleiben. Es ist jedoch ein gutes Zeichen, dass das Unternehmen eine Kundenservicerufnummer, einen Online-Chat oder eine E-Mail-Adresse bereitstellt, die tatsächlich von jemandem verwendet wird. Unternehmen mit minderwertigen Produkten sind oft relativ schwer zu erreichen.

            Versuchen Sie, den Kundendienst zu kontaktieren, bevor Sie bestellen. Wenn jemand das Telefon abhebt oder Sie später kontaktiert, haben Sie wahrscheinlich eine seriöse Firma gefunden. Auch die Zugehörigkeit zum Unternehmen bei Trusted Shops oder ähnlichem ist ein sehr gutes Zeichen, da das Unternehmen hier ausgiebig getestet wurde und zahlreiche Anforderungen erfüllen muss.


            8. WAS IST ANGEFORDERT?

              Es ist strengstens verboten, falsche medizinische Aussagen über die Wirksamkeit von CBD-Produkten bei der Behandlung von Krankheiten oder Symptomen zu machen. Obwohl Untersuchungen gezeigt haben, dass CBD-Öl Menschen auf bemerkenswerte Weise helfen kann, werden legitime CBD-Unternehmen auf direkte medizinische Ansprüche verzichten.


              9. IST BILLIGER, IMMER BESSER?

                Billiger ist beim CBD-Öl sicher nicht immer besser, da die Herstellung von CBD-Öl einfach nicht billig ist.

                Die CO2-Extraktion erfordert im Gegensatz zu den kostengünstigeren chemischen Extraktionsverfahren, bei denen Rückstände toxischer Lösungsmittel wie Butan, Propan und Ethanol in CBD-Öl zurückbleiben können, eine komplexe Ausrüstung und ein hohes Maß an Fachwissen.

                Während die CO2-Gewinnung in der Regel zu höheren Preisen führt, sichert sie Qualität, Reinheit und Wirksamkeit - insbesondere bei der Gewinnung von CBD-Öl aus in Europa biologisch angebautem Hanf.


                Gründe für höherwertiges CBD-Öl können mehr kosten:

                • Organisch gewachsen
                • CO2 Extraktion
                • Hohe CBD-Konzentration
                • In Europa kultiviert
                • In Labors getestet
                • Das Unternehmen ist ernst
                • Hergestellt aus hochwertigem Vollspektrum-Extrakt, damit auch andere nützliche Verbindungen wie Terpene und Flavonoide vorhanden sind.

                10. WELCHE BESTANDTEILE WERDEN IN CBD-ÖL VERWENDET?

                  Kennen Sie Ihr Produkt. Überprüfen Sie die Zutaten des Öls, die Sie kaufen möchten.

                  Als Trägeröl können verschiedene Arten von Ölen verwendet werden, und es ergeben sich unterschiedliche Geschmacksrichtungen. Die häufigsten Trägeröle sind Hanfsamenöl, Olivenöl und MCT-Öl.

                  MCT oder mittelkettiges Tryglicerin, das aus Kokosnuss gewonnen wird und kein Aroma aufweist, daher hat CBD-Öl in MCT-Öl als Träger den besten Geschmack.




                  Hast du die Bücher schon gelesen?


                  Hinterlasse eine Nachricht


                  Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen


                  Verwandte Artikel

                  Kann ich in Lettland legal CBD-Öl kaufen?
                  Kann ich in Lettland legal CBD-Öl kaufen?
                  CBD-ÖL VON ALTER CHEMIE IN LETTLAND ERHÄLTLICH Viele Missverständnisse waren im Laufe der Jahre ein wichtiges Anliegen ...
                  Weiterlesen
                  Entkriminalisierung vs. Legalisierung
                  Entkriminalisierung vs. Legalisierung
                    Kannst du den Unterschied erkennen? Einige Leute denken, dass sie können. Wir verwenden die Wörter manchmal sogar synonym. Zu m ...
                  Weiterlesen
                  Die häufigsten Fragen zu CBD 5
                  Die häufigsten Fragen zu CBD 5
                  Dies ist sehr viel ein Blog-Beitrag auf vielfachen Wunsch! Jeden Tag bekommen wir Unmengen von Fragen aus unserer Community, die neugierig sind ...
                  Weiterlesen

                  Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol